Veranstaltung

Veranstaltung · 17. Dezember 2017
Benefiz-Premiere zum Start des Kinofilmes: "Do goht dr Doig". Die Bürgerstiftung Dettingen lud Ehrengäste zu einer Matinee ins Forum 22 nach Bad Urach. F. Scheiffele, der Regisseur dieses Filmes berichtete von den schweren Hürden bei dieser Produktion und dass nur mit entsprechenden Zustiftern möglich war, dieses Projekt zu stemmen. S. Doster schlug einen Bogen zu Natalie, die genauso auf wohlwollende Unterstützer angewiesen ist. Bild: Hauptdarsteller, Winfried Wagner & Simon Licht
Veranstaltung · 10. Dezember 2017
Durch den Bericht "Natalie gibt nicht auf", in der Südwestpresse, entdeckten die Bläser des Posaunenchores in Böhringen, ihr Spendenziel für ihre Adventsmusik. Der Spätnachmittag, des 2. Advents bot ein breites Spektrum moderner Bläsermusik. Dabei gehört es zur Tradition des Chores, mit diesen Konzerten soziale Projekte zu unterstützen. Die Entscheidung fiel u.a. auf Natalie, aus dem Nahbereich, bei der jeder mitverfolgen kann, wie sein Beitrag einem Menschen wieder ins Leben verhilft.
Veranstaltung · 20. November 2017
Von Carola Rebentisch, Diana Drechsler und Lea Klarfeld aus Bärenstein im Erzgebirge, kam ein spontanes Ja für ein Benefizkonzert. Sie scheuten keinen ihrer 1000 km um mit 10 Flöten, einer Violine und Orgel aufzuwarten. Vom ersten Moment war für sie klar, für die Unterstützung von Natalie, setzen wir alles ein, was wir mit unseren Gaben zu bieten haben. Vor einem übervollen Haus gab es einen musikalischen Blumenstrauß von Barock bis Pop. Dieses Konzert übertraf alle Erwartungen.